Meilenstein 3

Kirche sein

2017 steht unter dem Titel Ā«Kirche seinĀ»

Im Doppelpunkt 21, dem grossen Kirchenfest vom 10. September 2017 in Bern, wird die Vision gefeiert.  Predigende aus aller Welt deuten sie in zeitgleichen Gottesdiensten mit unterschiedlicher theologischer Ausrichtung und unterschiedlichem liturgischen Stil. Im grossen Festakt auf dem Bundesplatz mit einem Chor der 1000 Stimmen wird die Vision feierlich verankert. Der Doppelpunkt 21 bildet den Abschluss des Visionsfindungsprozesses und den Anfang der Umsetzung - so dass die Vision Kirche 21 zu leben beginnt.

Detaillierte Informationen zum Fest 
Programmflyer Gottesdienste (PDF)